Ausflüge in die Umgebung

Welches ist das passende Ausflugsziel? Sie haben die Wahl zwischen sportliche Ausflügen, Exkursionen in die Natur oder einem Besuch von Burgen und Schlössern rund um Karlsbad. Wir beraten Sie gern, wohin Sie aufbrechen können und wie Sie den Ausflug am besten genießen.

Loket

Mittelalterliche Burg und Amphitheater | 15 Minuten mit dem Auto von Karlsbad entfernt

Die Stadt, die vor allem durch die Tatsache berühmt wurde, dass Karl IV. hier unter Hausarrest stand, hat Besuchern viel zu bieten. Hier erwarten Sie eine Burg auf einem Felsen oberhalb der Flussschleife der Eger, eine gruselige Folterkammer, interessante Museen und ein Amphitheater unterhalb der Burg. Nicht zu vergessen das gastronomische Erlebnis im Galerie Café, das ein kleines Kulturzentrum und Kunstwerkstatt in einem ist. Unternehmen Sie hierhin eine schöne Radtour von Karlsbad durch das malerische Tal der Eger. Die Stadt, die vor allem durch die Tatsache berühmt wurde, dass Karl IV. hier unter Hausarrest stand, hat Besuchern viel zu bieten. Hier erwarten Sie eine Burg auf einem Felsen oberhalb der Flussbiegung der Eger, eine gruselige Folterkammer, interessante Museen und ein Amphitheater unterhalb der Burg. Nicht zu vergessen das gastronomische Erlebnis im Galerie Café, das ein kleines Kulturzentrum und Kunstwerkstatt in einem ist.

Der Fluss umfließt die gesamte Stadt
Museum der Geheimbünde
Ausblick bei einer Flussschifffahrt

Bečov nad Teplou

Burg und Schloss sind von einem botanischen Garten umgeben | in 25 Minuten mit dem Auto erreichbar

Inmitten der romantischen Landschaft des Kaiserwaldes (Slavkovský les) befindet sich das malerische Städtchen Bečov nad Teplou, dessen Haupttouristenattraktion ein außergewöhnlicher historischer Komplex mit gotischer Burg, Renaissance-Palais und Barockschloss ist. In der Burg ist das einzigartige Reliquiar des heiligen Maurus aus dem 13. Jahrhundert ausgestellt, in dem die sterblichen Überreste des hl. Maurus, des hl. Johannes des Täufers, des hl. Timotheus und des hl. Apollinaris aufbewahrt werden. Nicht versäumen sollten Sie auch einen Besuch des botanischen Gartens in Bečov, der einen Bio-Klettersteig (Felsweg), eine Besichtigung der lokalen Vegetation oder eine romantische Bootsfahrt auf einem Teich bietet.

Reliquiar des hl. Maurus
Schloss
Burg

Hans-Heiling-Felsen (Svatošské skály)

Einzigartige Felsformationen und Kinderparadies (Dětský ráj) | 2,5 km zu Fuß oder mit dem Fahrrad

Unternehmen Sie einen Ausflug durch das malerische Tal der Eger zu den Hans-Heiling-Felsen. Von Karlsbad (ab Parkplatz Doubí) führt hierher ein 2,5 km langer, ebener Radweg - achten Sie daher auf Radfahrer, wenn Sie zu Fuß gehen. Die Felsen, deren Name sich von lokalen Legenden über einen versteinerten Hochzeitszug ableitet, können über eine Hängebrücke erreicht werden. Nachdem Sie die Felsen erkundet haben, kehren Sie über die Brücke zurück zum Kinderparadies. Auf Kinder wartet hier Spaß in Form eines riesigen Lufttrampolins oder Ausritten auf Indianerpferden. Die Kleinsten dürfen auf dem Shetlandpony Lojza reiten. In dem naturbelassenen Gelände finden Sie auch einen Minizoo, einen Kinderspielplatz, Kletterattraktionen, eine öffentliche Feuerstelle und die stilvolle Snackbar U Indiána.

Svatošské skály (Hans-Heiling-Felsen)
Ausritte
Trampolin im Kinderparadies

Kloster Teplá

Eine der größten historischen Bibliotheken in Tschechien | 45 Minuten Fahrzeit mit dem Auto

S kartou REGION CARD erhalten Sie freien Eintritt

Das barocke Prämonstratenserkloster Teplá ist bekannt für seine einzigartige historische Bibliothek, die vom Boden bis zur Decke mit jahrhundertealten Büchern gefüllt ist. Darunter sind seltene Manuskripte, 45 mittelalterliche Kodizes, Erstdrucke, Paläotypen und alte Urkunden, hauptsächlich theologische Schriften, aber auch wissenschaftliche Abhandlungen in allen Weltsprachen zu finden. Der älteste Band, auf den Sie hier stoßen, stammt aus der Mitte des 16. Jahrhunderts. Die Bibliothek ist im Rahmen einer Besichtigung des Klosters für die breite Öffentlichkeit zugänglich.

Bibliothek
Kloster

Schloss Chyše

Idealer Zwischenstopp auf dem Weg von/nach Prag | 30 Fahrminuten mit dem Auto

S kartou REGION CARD erhalten Sie freien Eintritt

Das im 17. Jahrhundert erbaute Schloss Chyše ist heute als Kulturdenkmal geschützt. Das Schloss ist vor allem für seine Brauerei bekannt. Bierbrauen hat hier seit 1580 Tradition. Im Bereich der Schlossbrauerei gibt es auch ein Restaurant, neben Geschichte erwarten Sie hier also auch kulinarische Erlebnisse.

Schloss
Kleine Brauerei im Schloss
Město zážitků - Karlovy Vary

Gefällt Ihnen Karlsbad und möchten Sie mehr über die Stadt erfahren? Weitere Informationen erhalten Sie auf ww.karlovyvary.cz. Und bei weiteren Fragen zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.

Infocentrum

Lázeňská 14
360 01 Karlsbad

  • Mo - So: 8:00 - 18:00 Uhr
  • (Pause: 12:30 - 13:00 Uhr)
mesto zazitku
Za podpory

Bei der Erbringung unserer Dienstleistungen verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
© 2020 Karlovy Vary - Město zážitků - mestozazitku.cz